VISION mobility

VISION mobility

Ihre Ansprechpartner

Bert Brandenburg
Anzeigenleitung
+49 89 32391 - 200
+49 89 32391 - 163
Michaela Pech
Anzeigenleitung Zeitung Transport (bei VISION mobility verantwortlich für Lkw)
+49 89 32391 - 251
+49 89 32391 - 163
Susanne Stephan
Anzeigenverkauf Transporter
+49 89 32391 - 256
+49 89 32391 - 163
Silvio Mende
Anzeigendisposition
+49 89 32391 - 282
+49 89 32391 - 163
Tatsächlich verbreitete Auflage (tvA): 
52158
mtl. Reichweite der Webseite: 
28419
Newsletter Abonnenten: 
6507
Social Media Reichweite: 
2930
Optivo Newslettersystem, Oktober 2018
dfp, Google Analytics, April bis Juni 2018
IVW 3/2018
Twitter, Xing, Facebook, LinkedIn, youtube, Instagram, Oktober 2018
Pkw, Flottenmanagement & New Mobility
VISION mobility
Zielgruppe: 
Fuhrparkleiter und Personen, die sich beruflich mit der Beschaffung von Mobilitätslösungen und deren Produkten beschäftigen
Druckauflage: 
6 x jährlich 60.000 ab 3. Quartal/2018 ivw-geprüft
Events: 
VISION mobility Think Tank
Webseite: 

Liebe Media-Entscheider,

neue Mobilität ist auf dem Vormarsch: Elektrifizierte und elektrische Fahrzeuge verbuchen rasante Wachstumsraten und mehr als 40 Prozent der Fuhrparkleiter denken darüber nach, ihre Flotten in den nächsten Jahren mit alternativen Antrieben auszurüsten.
Digitale Transformation, Elektrifizierung, autonomes Fahren und neue Formen individueller Mobilität beeinflussen den Business Case in der Automotivebranche. Damit steigt der Bedarf an Informationen zum Thema Mobilität.
Mit der Plattform VISION mobility begleitet der HUSS-VERLAG die Mobilitätsbranche in die Zukunft und informiert Mobilitäts- und Fuhrparkmanager. VISION mobility unterscheidet sich in wichtigen Punkten von anderen Plattformen: Das Thema Mobilität ist untrennbar
mit Konnektivität und Infrastruktur verbunden – entsprechend werden alle drei Bereiche beleuchtet, miteinander verknüpft und redaktionell aufbereitet.
VISION mobility bildet das komplette Fahrzeugangebot vom Lastenrad über den Pkw bis hin zum Nutzfahrzeug ab, wobei der Schwerpunkt auf den klassischen Pkw-Flotten liegt. Unsere Hauptzielgruppe sind die Fuhrparkleiter in Unternehmen und Kommunen.
VISION mobility, das erstmals zum Quartal III/18 IVW-geprüfte Magazin, berichtet 6-mal jährlich mit einer tatsächlich verbreiteten Auflage von 52.158 Exemplaren über die Mobilität von heute für morgen.
Der Titel bildet eine Synthese aus Informationen und Stories, die geschäftliche und private Interessen abdecken.

Nutzen Sie für Ihre Kommunikation VISION mobility.

Herzlichst Ihr

Gregor Soller
Chefredakteur

Weitere Produkte dieser Branche